Kultur

DIE LINKE.: Straße im Bezirk nach Heino Jaeger benennen!

„Heino Jaeger ist eine der großen Künstlerpersönlichkeiten aus Harburg – er hat es verdient,

Stadtteilkultur, Kultur

DIE LINKE.: Harburg für alle! – Rieckhof: Hinterzimmerpolitik beenden – partizipativ handeln!

„Die Hinterzimmerpolitik von Bezirksamt und rot-grüner Koalition bezüglich des Rieckhofs muss

Stadtteilkultur, Bezirksamt, Kultur

DIE LINKE.: Harburg für alle! Rieckhof: Bezirksamt, SPD und Grüne zerstören Harburgs Kultur

„Ich bin entsetzt, mit welcher Arroganz und Unverfrorenheit das Bezirksamt und die rot-grüne

Kultur

DIE LINKE.: Konstruktiver Dialog mit dem Rieckhof statt bezirksamtliches Fürstengehabe

„Es spricht Bände, dass wieder mal Fakten geschaffen werden, statt den Dialog zu nutzen“,

Stadtteilkultur, Corona, Kultur, Veranstaltung

DIE LINKE.: Online-Gesprächsrunde am Do., 19. Nov. 18-19.30Uhr: Harburger Kultur im Lockdown! Wie kann es weiter gehen?

Dieser Frage möchte Heiko Langanke, Mitglied der Bezirksfraktion DIE LINKE. in Harburg und

Kultur

Fraktion DIE LINKE. lädt Kulturschaffende zum Online-Treffen am 10. Juni um 18 Uhr – „Unterstützung liest sich anders“

Die Initiative SuedKultur hat in einem offenen Brief die Zusammenarbeit mit Verwaltung und Politik